SVG spendet 300 Euro

Bericht:  Helge Janssen vom 10.04.2020

Wir Fußballer lieben Gewohnheiten. Wir alle hoffen, dass wir spätestens ab Sommer wieder in den gewohnten Rhythmus einsteigen können.

Zumindest unser Jahresplan 2020/21 hält sich an den Rahmen einer Saison.

Ab Juli werden wir endgültig anpacken. So ist gewährleistet, dass wir alles vernünftig vorbereiten und vieles bedenken können.

Ein erster Schritt erfolgte aber sofort. Schon gestern leisteten die Senioren-Fußballer Hilfe für einen ehemaligen Spieler des SVG. 1. Herren, U23 und Dritte spendeten je 100 Euro aus der Mannschaftskasse. Die 300 Euro gingen gestern an den ostfriesischen Zoo "Birgits Tiergarten", um auch in diesen Zeiten Futter und weitere notwendige Dinge zu garantieren.

Der liebevoll geführte Tiergarten von Enrico Schulz und seiner Familie musste durch die Ausgangsbeschränkungen um Hilfe bitten. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass der Mut, der mit der Übernahme des Zoos bewiesen wurde, unterstützt wird.

Dieser Fleck in Rechtsupweg ist ein toller Anlaufpunkt für Kinder in Ostfriesland! Im Juli werden wir dann darüber hinaus mit einigen aus der 1. Herren vor Ort bei notwendigen Arbeiten mit anpacken, so haben wir es mit Enrico vereinbart.

Über weitere Aktionen des Jahresplans werden wir euch in den nächsten Tagen informieren.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.