Badminton-Doppelturnier

Bericht:  Timo Trauernicht vom 16.03.16

10. Auricher Hobby-Doppel-Turnier in Sandhorst

Über dreißig Teams aus umliegenden Landkreisen reisten am vergangenen Sonntag (6. März) nach Aurich um in der Sandhorster Halle an einem Badminton-Doppelturnier teilzunehmen.
Ein Jubiläum stand an, denn bereits zum 10. Mal bot der TuS Sandhorst vielen Hobbyspielern die Möglichkeit in drei Disziplinen – Damen-, Herren- und Mixed-Doppel – ihr Können unter Beweis zu stellen. In den knapp 7 Stunden haben auch unsere Hobby-Spieler vom SVG erfolgreich teilgenommen.

Ab 10 Uhr hieß es für unsere zwei Mixed-Doppel sich gegen 10 andere Teams durchzusetzen. Peters/Waltke schieden leider in der Gruppenphase aus.
Bis ins Viertelfinale haben es Trauernicht/Becker geschafft. Zwischenzeitlich fand sich noch eine Damen-Doppel-Partnerin für Peters, jedoch konnten sich die frisch Zusammengeführten keinen Platz auf dem Treppchen sichern.
Für unsere drei Herren-Doppel galt es ab 12 Uhr sich gegenüber 13 weiteren Teams zu beweisen. Dabei erwischten Koopmann/Lengen das unglückliche Los und schieden leider gegen die Vorjahressieger, sowie ein weiteres starkes Team in der Gruppenphase aus. Trotz Doppelbelastung aus den vorhergegangenen Mixed-Doppel schafften Rauer/Waltke den Einzug ins Viertelfinale. Dort trafen sie auf bekannte Gesichter, denn auch Alies/Trauernicht siegten in ihrer Gruppe und es kam somit zu einem vereinsinternen Duell um den Einzug ins Halbfinale.
Nach dem Sieg gegen Rauer/Waltke kam es bei Alies/Trauernicht zum Déjà-vu, denn wiedermal standen sich bekannte Kontrahenten auf dem Spielfeld gegenüber: Im Halbfinale wartete ein Team aus der vorherigen Gruppenphase. Auch diesmal konnten unsere SVG-Spieler siegen und stießen im Finale schließlich auf die Titelverteidiger vom TuS Halbemond. Aus diesem Finalspiel gingen Alies/Trauernicht als zweite Sieger hervor und schlossen einen intensiven Spieltag mit viel Spaß und großartiger Unterstützung seitens mitgereister Freunde und Familie sowie einem tollen Gastgeber ab.

Teilnehmer:

Mixed-Doppel:

Lena Peters / Eike Waltke

Melanie Trauernicht / Matthias Becker

Herren-Doppel:

Stefan Koopmann / Robert Lengen

Marvin Rauer / Eike Waltke

Stefan Alies / Timo Trauernicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok