Sa.
08.08.20  18:00 Uhr: Ostfr.-Cup: TuRa 07 Westrhauderfehn - SV Großefehn

Neuzugänge für unsere 1. Herren

Bericht:  Helge Janssen vom 19.05.2020

Der Spielbetrieb ruht weiterhin, alle Vereine sind gespannt auf die Entscheidung vom NFV.

Dennoch bleibt der SVG in diesen Zeiten nicht untätig, neben Platzarbeiten, arbeiten am Jahresplan - wird auch am Kader der neuen Saison gebastelt, so können wir heute unsere Neuzugänge für die hoffentlich bald neuen Saison präsentieren.

Auf der TW Position wird Hilko Kruse (beruflich) den Verein verlassen, Dennis Kuschel (Kreuzbandriss) wird als Torwarttrainer zusammen mit Holger Janssen erhalten bleiben.

Mit Tim Ziegler aus der U19 der JSG, kommt ein weiteres Talent aus der Talentschmiede in den Herrenbereich. DJ ist eigentlich seit eh und je Bestandteil des Kaders, egal ob Torwart oder Torwarttrainer. Er wird den Platz im Kader nun mit Dennis Kuschel tauschen.

Shawn hat bereits als A-Jugendlicher bewiesen, was er drauf hat - er wird ab der Saison 2020/21 fester Bestandteil des Kaders.

TD - Spielertrainer U23, SVG Urgestein - TD schließt sich, nach mehreren Jahren als Spielertrainer der U23, wieder der 1. Herren an und verstärkt die Defensive.

Seine ersten Spiele im Herrenbereich (kommt aus der ehemaligen A-Jugend der SG Egels-Popens/Großefehn/Wallinghausen) machte er im SVG-Trikot, es folgten Spiele für Kickers Emden und Frisia Loga, nun folgt die Rückkehr zum SVG: Herzlichen willkommen, Tobias Hillers!

Unser nächster Neuzugang spielte auch in der Jugend der SG EPGW. Entwickelte sich beim SV Wallinghausen zum Leistungsträger und wird in der kommenden Saison für uns auflaufen - Willkommen beim SVG, Bent Bogena!

Weitere Neuzugänge sind aktuell nicht geplant, auch weil die meisten Spieler des bestehenden Kaders ihre Zusagen für die neue Saison gegeben haben.

Neuzugänge

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.