3.Herren: Kantersieg in Simonswolde

Spieltag:   26.04.19
Bericht:     Carsten de Wall

SV Simonswolde II – SVG III 2:9

Nach der Niederlage gegen das Spitzenteam aus Tannenhausen ging es diesmal gegen ein Team aus der unteren Tabellenregion, das zudem mit personellen Problemen zu kämpfen hat.

Leider nahm das Spiel für die Gastgeber keinen guten Verlauf. Nach einem Rückpass in der 10. Minute ging der Torwart Mario Beitelmann ohne Fremdeinwirkung zu Boden und musste mit Verdacht auf Achillessehnenriss ausgewechselt werden. Von nun an hütete ein Feldspieler das Tor und machte seine Sache trotz der vielen Gegentreffer sehr gut. 
Obwohl es von Anfang an ein Spiel auf ein Tor war, brauchten wir etwas, um in Führung zu gehen. Nach zuvor zwei Alutreffern von Carsten de Wall und Steffen Fischer traf Thomas Meiners nach 14 Minuten endlich zum 0:1. Die Gastgeber standen gerade in der ersten Halbzeit sehr defensiv, versuchten sich aber immer wieder spielerisch zu befreien. Da wir den Gegner aber sofort unter Druck setzten, gewannen wir den Ball immer wieder schnell zurück und konnten viele Angriffe starten. 
Bis zur Pause führten wir nach Toren von Nils Buschmann, Carsten de Wall und erneut Thomas Meiners mit vier Toren.

Als Björn Harms nach einer Ecke zum 0:5 einköpfte, ließen wir defensiv etwas locker und waren vorne zu unkonzentriert. Somit kamen die Gastgeber durch einen Doppelschlag von Holger Alting auf 2:5 heran, ohne dass irgend jemand auf dem Platz unseren Sieg ernsthaft in Gefahr sah. Denn in den nächsten 15 Minuten antwortete Safet Disli mit einem Hattrick, so dass das Ergebnis schon eher dem Spielverlauf entsprach. Den Schlusspunkt setzte Nils Buschmann mit einem schönen Solo zu seinem zweiten Treffer. Wir wünschen vor allem dem Torwart von Simonswolde an dieser Stelle noch einmal gute Besserung und eine schnelle Genesung!

Eingesetzt wurden: Thomas Buschmann, Nasser Habibi, Hilmar de Wall, Steffen Fischer, Carsten de Wall, Steffen Kettwig, Nils Buschmann, Nico Moor, Thomas Meiners, Björn Harm, Ole Gronewold, Safet Disli, Patrick Richter, Dennis Hinrichs.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok