B2-Jgd: Spektakuläre Partie

Spieltag:    01.10.2020
Bericht:      Michael Kortmann vom 02.10.2020

JSG Großefehn II - SV Wallinghausen 5-5 (1-5)

Eine spektakuläre Partie gab es am Donnerstag Abend in Spetzerfehn zu sehen.

Im ersten Durchgang sah alles nach einem ganz normalen Spiel aus. Die Gastgeber zeigten ihre bislang schlechteste Saisonleistung. Und da die Fehntjer hinten schlecht standen und Wallinghausen im Gegensatz zur JSG ihre Chancen nutzten, führten die Gäste (wenn auch etwas zu hoch) zur Pause mit 5-1. Für den einzigen Lichtblick der JSG im ersten Durchgang sorgte Lukas Jürgens, der zum zwischenzeitlichen 1-4 traf. Nach dem Wechsel ein völlig anderes Bild. Die Gastgeber drängten mit viel Kampf und Leidenschaft die Gäste in die eigene Hälfte und kamen in der 64. Minute durch Eike Buß zum 2-5. In der Folgezeit versäumte Wallinghausen es den „Sack zuzumachen“. Und da die JSG ihre zahlreichen Chancen nicht nutzte, stand es bis drei Minuten vor Schluss immer noch 2-5. Als der eingewechselte Max Ringelberg zum 3-5 traf dachten noch viele an etwas Ergebniskostmetik. Aber die Fehntjer ließen jetzt nicht mehr locker und schnürten Wallinghausen immer tiefer in die eigene Hälfte ein. Phillip Thielke traf dann zwei Minuten vor dem Ende zum 4-5. Jetzt warfen die Gastgeber alles nach vorne und kamen tatsächlich noch zum vielumjubelten 5-5 Ausgleich durch ein tolles Tor von Max Ringelberg. In der Nachspielzeit hatte Phillip Thielke dann noch die große Chance das Spiel komplett auf den Kopf zu stellen. Sein Schuss verfehlte aber denkbar knapp das Ziel.

Am Ende blieb es bei der spektakulären aber gerechten Punkteteilung.

Tabelle B2 01.10.20

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.