B-Juniorinnen: Derbysieg gegen Germania Wiesmoor!

Spieltag:    31.05.19
Bericht:      Michael Kortmann vom 02.06.19

Germania Wiesmoor – SV Großefehn 2-3 (2-1)

Alle Zuschauer (und das waren einige) die sich am Freitagnachmittag das Spiel zwischen Wiesmoor und Großefehn angesehen haben, haben alles richtig gemacht. Es gab tollen Mädchenfußball mit vielen Torchancen, tolle Kombinationen, harten aber immer fairen Kampf und zum Teil sehenswerten Toren zu sehen. Wiesmoor erwischte den besseren Start und ging verdient nach 5 Minuten in Führung. Bei den Fehntjer stimmt in der Anfangsphase nicht viel. Zu viele Räume, unsaubere Zuspiele und zu viele Ballverluste. Die änderte ich aber nach einer knappen Viertelstunde. Fortan waren die Gäste das bessere Team und kamen nach einer tollen Einzelleistung von Sarah und anschließendem genauen Zuspiel auf Vanessa zum verdienten Ausgleich. Jetzt kombinierten sich Sarah, Lara, Vanessa, Tina und Hanna wieder schön durchs Mittelfeld. Leider fehlte in dieser Phase das nötige Glück im Abschluss. Die dickste Chance zur Führung hatte Vanessa, die aus kurzer Distanz unglücklich am Innenpfosten scheiterte.

Die Ansage vom Trainerteam in der Halbzeit ist dann wohl angekommen. Wir hatten den Mädels mit auf den Weg gegeben nicht aufzugeben und immer weiter zu machen. Am Ende sollte das Team gewinnen, was sich bei schwülem, warmen Wetter und einem Tag nach der Vatertagsparty mehr quälte. Und das waren am Ende die Gäste vom Fehn. Direkt nach Wiederbeginn „nagelte“ Janna einen 18 Meter Schuss oben links in den Torwinkel. Und in der 52. Minute kannte der Jubel dann keine Grenzen mehr, als Sarah nach super Zuspiel von Ellena zum 3-2 traf.

Unter dem Strich ein verdienter Erfolg für die SVG Mädels. Die ganze Mannschaft und auch alle Einwechselspielerinnen haben als Team super harmoniert und mit toller Moral den zweimaligen Rückstand gedreht. Respekt aber auch an Wiesmoor, die ein tolles Spiel gemacht haben. Wir wünschen dem Team für den Rest der Saison viel Erfolg.

Zur Belohnung gab das Trainerteam für die erschöpften aber glücklichen Mädels noch ein Eis aus.

B Maedchen1 310519

B Maedchen2 310519

B Maedchen3 310519

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok