B-Mädchen spielen beim Damenturnier mit

Spieltag:    21.12.19
Bericht:      Michael Kortmann vom 23.12.19

Am Samstag, dem 21.12.19, nahmen unsere B-Mädels erstmals an einem Damen Fußballturnier teil.

Ab 18:00 Uhr ging es in 2 vierer Gruppen um Punkte. Unsere verkauften sich wirklich ordentlich und belegten am Ende den 7. Platz. Im ersten Gruppenspiel gab es gegen den Gastgeber aus TuS Leerhafe/Hovel II ein 1-1. In dem Spiel wäre deutlich mehr drin gewesen. Lara erzielte nach schöner Vorarbeit den Ausgleich zum 1-1. Gegen Kickers Emden und  die SG Brinkum gab es deutliche 4-0 Niederlagen. Beide Teams kamen später auch ins Finale nach deutlichen Halbfinalsiegen (4-1 und 6-0).

Die Halbfinalergebnisse zeigten, dass unsere Mädels sich wirklich ordentlich verkauft haben. Im Spiel um Platz sieben gab es einen 1-0 Erfolg gegen die SG STV/ESV. Wenn man ehrlich ist, war das sogar da schwächste Spiel unserer Mädels. Es wurden gute Torchancen im Minutentakt ausgelassen.

Unter dem Strich war es ein gelungenen Test und zeigt, dass man mit der ein oder anderen Damentruppe mithalten kann. Und es fehlten bei uns auch noch Leistungsträger wie Hanna, Sarah, Erika und zum Teil Vanessa. Beste Spielerin der Fehntjerinnen war Ellena, die erstmals im Tor stand und ein super Turnier spielte.

Wir wünschen allen Spielern, Trainern, Fans und Unterstützern des SVG Frohe Weihnachten.

Kader: Ellena, Tina, Lara, Iska, Annika, Vanessa, Carola

Fotos: Privat

B Mädchen 1 21.12.19

B Mädchen 2 21.12.19

B Mädchen 3 21.12.19

B Mädchen 4 21.12.19

B Mädchen 5 21.12.19
Der "Siegerpokal"

B Mädchen 6 21.12.19

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.